Posted on 29. Mai 2015 · Posted in Glashaus, Veranstaltung

Das Sommerkonzert des Glashaus findet am 26.Juni in den Schaugärten statt.

In diesem Jahr tritt die kolumbianische Sängerin Ximeña Marino mit ihrer Gruppe Consorcio Latino auf.

 

Die musikalische Reise des Abends führt quer durch den südamerikanischen Kontinent.

Fernab ausgetretener Folklore-Klischeepfade spannt die zierliche, sympathische Sängerin ihre musikalischen Bögen von Peru bis nach Kuba, von Venezuela, Kolumbien, ihrer Heimat, nach Argentinien. Es sind Lieder voller Temperament und Stücke romantischer Sehnsucht, die Natur und die Menschen mit ihren Freuden und Sorgen besingend.

 

Ximeñas unglaubliche Stimme (Tölzer-Kurier), deren dunkler, samtiger Klang, ihr natürlicher Charme und ihre erfrischende Herzlichkeit, ihr Charisma, ihre spürbare Liebe zu Heimat und Publikum, lösen bei ihren Konzerten regelmäßig nicht enden wollenden Applaus aus.

 

Ihr Repertoires mit vielen Eigenkompositionen, das virtuose Spiel ihrer Musiker und die

einzigartige Stimmung der abendlichen Glashausgärten werden uns einen Abend bescheren,

von dem sich Jeder wünschen wird, dass er niemals zu Ende geht.

 

Ein Muss für Jeden der Ximeña noch nicht hören konnte und ein schönes Wiedersehen für ihre Fans. Sie alle finden das Glashaus am Ortsausgang von Kirchdorf in Richtung Zolling.

 

Das Konzert beginnt um 20:00 Uhr. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 16,- €. Passend zum Konzert gibt es Leckerbissen aus der lateinamerikanischen Küche.

Karten im Vorverkauf gibt es im Glashaus, Römerstr. 11 oder unter Telefon 08166.5560 oder info@glashaus-accessoires.de

About the Author